Gästebuch von www.steffi-line.de
484 Einträge auf 49 Seiten
   1   »

484 » Dr. Ilja Bohnet aus Berlin
Herzlichen Dank für die ausgezeichnete Zusammenstellung des Lebenslaufs meines Stiefvaters Ulrich Pleitgen, bitte nur eine Korrektur. Sie Schreiben: Der beliebte Schauspieler war seit 1970 mit Schauspielerin und Autorin Ann-Monika Pleitgen zusammen. Tatsächlich lernten sie sich erst 1974 kennen. Herzliche Grüße und nochmas vielen Dank für diese gut recherchierte Zusammenstellung - Herzliche Grüße - 3S93Y2Ilja Bohnet

483 » Marie aus Nürnberg
Hallo Steffi

Ein wirklich sehr beeindruckende und informative Seite, klasse!
Da steckt eine Menge Arbeit und gute Recherche dahinter - Respekt!

Liebe Grüße aus Nürnberg, Marie

482 » niko aus salzburg
danke für diese seiten ! hoffe die sammlung hat lange bestand

481 » Marina
Die Mutter von Boris Christoff ist NICHT russischer Herkunft, sie kommt aus Sofia.
Kommentar: Wurde laut Wikipedia geändert.

480 » Holger
Einfach nur: DANKE!

479 » Ralf aus Wiesbaden
Über die fast vergessenen Schauspieler Carsta Löck und Jan Hendriks sind zwei gut recherchierte Biographien veröffentlicht worden. Beide Bücher sind wahre Fundgruben über das umfangreiche Arbeitsleben jedes einzelnen.

478 » Roman Wagner
Steffi-Line ist wirklich das mit Abstand beste Online-Lexikon über alles rund um Film und Fernsehserien!
Trotzdem fehlen mir weiterführende Informationen zur Schauspielerin Loredana Nusciak. Außer drei, vier Sätzen auf Wikipedia findet man nichts über Sie.
Gibt es auf diesem Wege weitere Informationen zu ihrem Leben, ihren Filmen und ihrer Krankheit, an der sie offensichtlich starb?

477 » Pohle,Dieter aus Gemünden
Sehr geehrte Dame.
Ich war von 1964-67 bei der Fahne in Adlershof.In der Freizeit ging ich sehr viel ins Kino,in der Friedrichstrasse.Es war ein sehr kleines Kino,dort wurden viel alte Filme gezeigt.hpts.deutsche Produktionen.Der Name des Kinos ist mir entfallen.Wir hatten seiner Zeit eine inoffizelle Premier des Filme "Werner Holt"im WR-Berlin.Nach dem Film konnten wir uns zwanglos mit den Künstlern unterhalten,besonders die Maria Alexander hat mir gut gefallen.An sich der ganze Film.Bleibt mir ewig in Erinnerung.Gruss aus dem Westerwald

476 » Jochen Gruber aus Ankershagen (in Mecklenburg)
Steffi-line verzaubert uns mit ihren Führungen durch weit offene, anregende Landschaften der Kunst und Kultur. In der Berliner Akademie der Künste am Hanseatenweg läuft schon seit langen Jahren eine ständige Projektion von Namen, Lebensdaten, Themen und Titeln von Schriften aus der Kulturwelt. Das projizierte Nebeneinander -von einer, wie mir scheint, genialen Software assoziiert- wirkt wie ein stream of consciousness: Vor der Projektionsfläche entwickelt man fast in Trance seine eigene Version einer Kulturgeschichte. Steffi-line schenkt uns ein ähnlich unvergessliches, kreatives Erlebnis übers Internet.

475 » Weikert,Thomas
Mich interessiert in einem Fall eines Kriminalfilms A.Schieske als Bestattungsunternehmer und G. Mack als akquirierender
Sohn mit Zylinder und Trauerflor. Schwarzweiss und etwa in den 60 ern im TV. Nachdem A. Schieske eigentlich ausführlich dargestellt ist, bin ich mir nicht ganz sicher, ob es unter U. auch K. Lieffen war. Kennt jemand dn Film titel ?
Vieln Dank fü evtl. Hilfe, wt
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2021
mgbModern Theme by mopzz